Beirat

Unsere Beiräte unterstützen uns dabei, die Angebote der Sternschnuppe bei Familien mit betroffenen Kindern, in ihrem Arbeitsfeld sowie in der breiten Bevölkerung bekannt zu machen. Dafür nutzen sie ihr berufliches und privates Netzwerk. Die Beiräte engagieren sich ehrenamtlich und treffen sich einmal jährlich zum Informations- und Erfahrungsaustausch.

Der Sternschnuppe-Beirat setzt sich wie folgt zusammen:

  • Edith Bieri, Direktorin Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld, Bern
  • Dr. Alexandre N. Datta, stellvertretender Abteilungsleiter Neurologie, UKBB Universitäts-Kinderspital beider Basel
  • Dr. Joël Fluss, médecin-adjoint, Hôpital universitaire de Genève (HUG)
  • Dr. Katharina Fuhrer Kradolfer, médecin adjointe neuropédiatrie, HFR Fribourg - Hôpital cantonal
  • Dr. Sebastian Grunt, Oberarzt Neurorehabilitation und Entwicklung, Inselspital Bern
  • Dr. Heinz Hengartner, Oberarzt Onkologie, Ostschweizer Kinderspital St. Gallen
  • Dr. Reta Malär, Oberärztin, Kinderklinik Kantonsspital Graubünden, Chur
  • Dr. Andreas Meyer-Heim, Ärztliche Leitung, Rehabilitationszentrum Affoltern a.A.
  • Dr. Christopher Newman, médecin adjoint, PD & MER, Hôpital Nestlé CHUV Lausanne
  • Ueli Speich, Stiftungsleiter zeka Zentrum für Körperbehinderte, Aarau