Sternschnuppe zum Selberwerfen

Pro Sternschnuppe

Schluss mit der Warterei auf eine zufällig vorbei fliegende Sternschnuppe! Wer seinem sehnlichsten Wünschen auf die Sprünge helfen will, kann das jetzt mit der „Sternschnuppe zum Selberwerfen“ tun. Die deutsche Künstlerin Helen Acosta unterstützt mit ihrem Kunstprojekt die Sternschnuppe.

Das Sternschnuppen-Wunsch-Kit ist ein künstlerisch gestaltetes Gefäss mit einem Meteorsteingemisch und Goldpulver. Herzstück des Kits ist ein echter Suevit, ein Steingemisch, das beim Aufschlag einer Sternschnuppe entsteht.

Die Anwendung ist ganz einfach: Man nehme die Sternschnuppe auf die Hand, nehme Anlauf, werfe sie so weit man kann und... denke dabei fest an seinen grössten Wunsch! Beim Werfen wird so der Suevit zum Kern der Sternschnuppe, den Schweif bildet feiner Goldsand.

Wer sich inspirieren lassen will, findet alle Infos zum Sternschnuppen-Wunsch-Kit unter folgendem Link: www.editionacosta.com

Zurück