Inspirierendes Konzert

Pro Sternschnuppe

Der Gemischte Chor Inspiratione Basel lud am Sonntag, 29. März 2015 anlässlich seines 120-jährigen Bestehens zu einem Benefizkonzert für die Sternschnuppe ein. Die Predigerkirche in Basel war dafür ein würdiger Ort.

 

Während gut 90 Minuten begeisterte der Chor sein Publikum  mit geistlicher Musik aus vier Jahrhunderten. Neben dem Gesang wurden die Zuhörerinnen und Zuhörer mit einer Flötensonate verzaubert und durften Orgelstücken lauschen. Schliesslich waren die Gäste gar noch eingeladen, selbst mitzusingen, unterstützt von einer zweiten Stimme durch den Chor. Kurz: es war ein abwechslungsreicher Abend, der die Bandbreite des Chorschaffens schön widerspiegelte.

Auch der selbstgemachte Apéro liess am Ende des Konzertes keine Wünsche offen, so dass das Publikum noch lange verweilte und den Sonntagabend gemütlich ausklingen liess.

Zurück