Danilo

Herzenswünsche

Danilos absoluter Lieblingsfussball-Club ist Juventus. Sein grösster Wunsch war es deshalb, bei einem Match live dabei zu sein. Am liebsten wollte der Achtzehnjährige die Spieler persönlich treffen. Sein Traum ging Ende November 2015 in Erfüllung. Massgeblich dazu beigetragen hat die UEFA Foundation for Children, die dem jungen Fussballfan jeden Wunsch von den Augen ablas.

Danilo, der mit einem fragilen X-Syndrom lebt, reiste mit seinem Bruder, seiner Schwester, der Mutter und dem Partner der Mutter nach Turin. Als erstes durfte der Juve-Fan beim Training seines Lieblingsclubs die Spieler hautnah erleben. Das eigentliche Highlight folgte aber am Tag darauf. Dann nämlich spielte Juventus gegen Manchester City. Danilo und seine Begleitung konnten bis vor das Stadion fahren, wo spezielle Parkplätze für sie reserviert waren. Danilo wurde behandelt wie ein Star – so erhielt er Zugang zum VIP-Restaurant, wie es sich für einen „special guest“ gehört. Er und seine Familie kamen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus.

Dass er den Match von der VIP-Lounge aus schauen konnte, wo es so viel Feines zu essen gab, war für Danilo mindestens genauso ein Highlight, wie das riesige Stadion mit all seinen Ein- und Durchgängen. Am Ende ging mit dem Besuch des Juve-Spiels für den jungen Fan mehr als nur ein Traum in Erfüllung. Die Fussballer trugen übrigens das ihre zu einer gelungenen Wunscherfüllung bei: Juve schlug Manchester City mit eins zu null! Als Tüpfelchen auf dem i durfte Danilo einen von den Spielern signierten Ball nach Hause nehmen. Der wird ihn wohl auch in Zukunft noch oft an ein unvergessliches Erlebnis mit seinen Lieblingsspielern erinnern.

Ohne die herzliche und tatkräftige Unterstützung der UEFA Foundation for Children wäre diese Wunscherfüllung nicht möglich gewesen. Ein grosses GRAZIE dafür von unserer Seite!

Zurück