Robin

Herzenswünsche

Der 15-jährige Robin ist ein riesiger Fussballfan. Schon seit klein auf hat er selbst begeistert Fussball gespielt. Sein grösster Traum war es, einmal ein Match seines Lieblingsclubs FC Bayern München zu besuchen und vielleicht sogar den einen oder anderen Spieler zu treffen.

Beim Training vor dem Champions League Viertelfinale FC Bayern München - Benfica Lissabon ergab sich für Robin die einzigartige Möglichkeit, seine grossen Idole Mario Götze und Robert Lewandowski persönlich zu treffen. Der Jugendliche, der seit einem Unfall im Rollstuhl sitzt, konnte sein Glück kaum fassen. Doch damit nicht genug. Dank der Öffnet externen Link in neuem FensterUEFA Foundation for children, die massgeblich zu dieser Wunscherfüllung beigetragen hatte, konnte Robin zum Training von Benfica Lissabon in der Allianz Arena und direkt vom Rand des Spielrasens zuschauen.

Danach ging‘s weiter zur Pressekonferenz, wo in der ersten Reihe ein Platz für Robin reserviert war. Als Pep Guardiola, der Trainer der Bayern, den Raum betrat, ging er als erstes auf Robin zu und begrüsste ihn herzlich, bevor er sich den Journalisten zuwandte. Was für eine Ehre! Gespannt verfolgte Robin die Pressekonferenz und konnte danach sogar noch Manuel Neuer und Douglas Costa für ein Foto treffen.

Auch Pep Guardiola schaute nochmal vorbei und befragte Robin zu seinem Tipp für das Spiel vom nächsten Tag. Der Sternschnuppe-Jugendliche meinte, Bayern werde Benfica mit 2:0 schlagen und Pep Guardiola versprach: „Wir werden für dich gewinnen.“

Das Spiel selbst war schliesslich ein weiteres Highlight, auch wenn nur eines der zwei getippten Tore fiel. Aber Bayern gewann und das war die Hauptsache! Nach dem Spiel versprach Trainer Guardiola Robin, dass das erste Goal des Rückspiels für ihn sei – eines fehle schliesslich noch, damit sein Tipp aufgehe. Und prompt war es eine Woche später soweit. Robin verfolgte zu Hause das Rückspiel gespannt. Als das erste Tor gegen Benfica fiel, rief er begeistert: „Das ist mein Goal!“

Robin wird dieses Ereignis wohl niemals vergessen. Die unterzeichneten Trikots von Götze und Lewandowski haben einen Ehrenplatz an seiner Zimmerwand erhalten und werden ihn für immer an die einzigartigen Begegnungen der Tage in München erinnern.

Wir danken unserer Partnerorganisation, der UEFA Foundation for children, für den einmaligen und beherzten Einsatz.

Zurück