Adam

Herzenswünsche

Einmal im Fernsehen kommen! Das war Adams grösster Wunsch. Dank der Zusammenarbeit mit TeleM1 und der Sendung „tierisch“ wurde der Jugendliche fast zu einem Fernsehstar.

Adam ist ein grosser Tierliebhaber. Zusammen mit seiner Klasse der heilpädagogischen Schule Frick besuchte er früher regelmässig einen Bauernhof. Als das Bauern-Ehepaar eines Tages für die Sendung „Landfrauenküche“ portraitiert wurde, wurde dabei auch Adam gefilmt. Von diesem Moment an war es um ihn geschehen. Fortan träumte Adam davon, einmal einen grösseren Auftritt in einer Fernsehsendung zu bekommen. 

Unsere Anfrage stiess bei  TeleM1 und der Moderatorin Silvi Herzog sofort auf offene Ohren. Die Moderatorin stellt in ihrer Sendung „tierisch“ wöchentlich spannende Geschichten aus der Tierwelt vor, sucht für heimatlose Vierbeiner ein neues Zuhause und gibt nützliche Tipps für Haustierbesitzer. Jeweils um die Weihnachtszeit werden ausserdem zwei Spezialsendungen „tierisch“ ausgestrahlt. Dieses Format war für einen Auftritt des Tierfans Adam geradezu geschaffen.

Begleitet vom Kameramann und von Silvi Herzog durfte Adam den Zuschauern zeigen, wie er die Hühner der Nachbarn füttert, mit seinem Kater „Mutzli“ schmust, was er in der tiergestützten Therapie erlebt und was er bei seinen Spaziergängen mit dem Hund der Nachbarin erlebt.

Schon bald war klar, dass Adam vor der Kamera ein wahres Naturtalent ist. Die anfängliche Aufregung war bald verschwunden und der Jugendliche bewegte sich selbstsicher und voller Freude, ohne auf die Kamera zu achten. Dass Filmaufnahmen aber durchaus auch Tücken haben, die man im Fernsehen nicht sieht, lernte er rasch und wiederholte geduldig für jede neue Einstellung seinen Text aufs Neue.

Als vor Weihnachten die erste der beiden Spezialsendungen mit Adam als Fernsehstar ausgestrahlt wurde, war der Jugendliche vor Freude ganz aus dem Häuschen. Er rannte, hüpfte und sprang in der Stube herum, rief immer wieder „Ich chume im Färnseh!“, umarmte und knuddelte seine Mutter, so dass diese fast keine Luft mehr bekam. Ganz offensichtlich war Adams Herzenswunsch voll und ganz in Erfüllung gegangen …

Spezialsendung "tierisch" Teil 1 anschauen

Spezialsendung "tierisch" Teil 1 anschauen

 

 

Zurück