Pistengaudi

Sternenprojekte

Dank der Unterstützung der Sternschnuppe dürfen die Teilnehmenden der 22 Sportcamps von PluSport in ihren Lagerwochen einen speziellen „Sternschnuppe-Tag“ erleben. Ein besonderes Abenteuer liess sich das Leitungsteam des Winterlagers in Wildhaus einfallen ...

Die 23 Kinder fuhren mit der Gondelbahn zur Bergstation Gamplüt, wo der Pistenchef mit seinem leuchtendroten Pistenbully auf sie wartete. Die Fussgänger stiegen auf die Ladefläche, die Kinder im Rollstuhl fanden Platz im Anhänger und zwei Kinder konnten gar in der Führerkabine neben dem Chauffeur Platz nehmen. Auf den bereits geschlossenen Pisten kurvten sie durch den dicken Nebel. Ein Riesengaudi, das allen in bester Erinnerung bleiben wird.

Zurück