Segelkurs

Sternenprojekte

Im Juni war die Wohngruppe Rubin der Stiftung Schulungs- und Wohnheime Rossfeld im Sommerlager in Richterswil. Einer der Höhepunkte war der eintägige Segelkurs auf dem Zürichsee, den die Sternschnuppe unterstützte. Ein wahres Highlight!

Wer sagt denn, Segeln sei nur für Profis?! Der Verein Sailability bietet Menschen mit Behinderung beispielsweise die Möglichkeit, in Zweierjollen das Segeln zu lernen. Davon profitierten auch die neun Kinder und Jugendlichen mit einer körperlichen Behinderung aus dem Rossfeld. Nach einer kurzen Einführung stiegen die jungen Landratten in die Boote, begleitet von erfahrenen Mitarbeitern von Sailability.

Schon bald konnten die Tipps und Tricks umgesetzt werden. Wind, Wellen und vor allem das Gefühl, selbst ein Boot zu steuern und über den Zürichsee zu segeln, waren für die Kinder und Jugendlichen ein eindrückliches und wunderschönes Erlebnis.

Zurück