Herzenswünsche

Wir erfüllen Herzenswünsche von Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre, die mit einer Krankheit, einer Behinderung oder mit den Folgen einer schweren Verletzung leben.

Die Erfüllung eines Herzenswunsches ist ein einzigartiges Erlebnis, das Freude und Glück vermittelt und in die Zukunft hineinleuchtet. Es hilft mit, in schwierigen Zeiten neue Kraft und Zuversicht aufzubauen und den oft beschwerlichen Alltag zu bereichern.

So verschieden die Kinder sind, so individuell sind auch deren Herzenswünsche. Mit Feingefühl und Sorgfalt nimmt sich unser engagiertes Team jedem einzelnen Kind und dessen Herzenswunsch an. Wenn immer möglich versuchen wir, die ganze Familie in eine Wunscherfüllung einzubeziehen. Gerne steht eine freiwillige Wunschbegleiterin oder ein Wunschbegleiter der Familie unterstützend zur Seite, wenn der Traum eines Sternschnuppe-Kindes wahr wird.

Über 2400 Herzenswünsche hat die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe seit ihrer Gründung im Jahr 1993 schon erfüllt. (Stand Januar 2017)