Wer darf sich etwas wünschen?

Jedes Kind und jeder Jugendliche mit einer Erkrankung, schweren Verletzung oder Behinderung darf sich von der Sternschnuppe etwas wünschen und kann sich gerne bei uns melden. Auch Menschen aus dem Umfeld des Kindes, wie Eltern, Geschwister, Freunde, betreuende Ärzte oder Pflegepersonen, können uns den Erlebniswunsch melden.

Gemeldet werden können Wünsche von Kindern bis 18 Jahre. Das Mindestalter der Kinder sollte 6 Jahre betragen. Sollte es aus medizinischer Sicht unablässig sein, erfüllen wir auch jüngeren Kindern einen Herzenswunsch.

Anmeldung Herzenswunsch D

Einen Herzenswunsch anmelden
captcha