Winterzauber im hohen Norden

Die Fluggesellschaft SWISS hat unseren Sternschnuppe-Familien bereits zum dritten Mal ein unvergessliches Erlebnis geschenkt: eine Reise mit #LXmas zum Weihnachtsmann nach Lappland.

Mitte November hatte SWISS mit #LXmas einen Wettbewerb für eine einmalige Weihnachtsreise ausgeschrieben. Ein besonderes Kontingent an Plätzen war dabei - wie in den letzten beiden Jahren - für die Sternschnuppe reserviert. Fast 650 Familien nahmen an unserer Sternschnuppe-Verlosung teil, um sich vom Winterwunderland Lapplands verzaubern zu lassen. Unsere Glücksfee konnte schliesslich fünf Familien die frohe Botschaft überbringen, dass sie gewonnen hatten.

Für die insgesamt 130 Gewinner und Gewinnerinnen aus der ganzen Schweiz war der Flug im weihnachtlich dekorierten Flugzeug ein fantastisches Erlebnis. Von der ganzen Besatzung herzlich empfangen, genossen die Fluggäste den Flug nach Kuusamo und wurden an Bord kulinarisch verwöhnt.

In Finnisch Lappland angekommen, wartete eine tief verschneite Winterwunderlandschaft auf die Familien. Die Kinder konnten sich nach Lust und Laune im tiefen Schnee austoben und eine vergnügliche Schlittenpartie geniessen. Auch eine rasante Schnee-Töfffahrt in verschneiter Kulisse war ein unvergessliches Erlebnis. Wer noch nicht genug hatte, versuchte sein Glück beim Eisfischen.

Nachdem Huskys und Rentiere geknuddelt und gestreichelt waren, genossen alle einen weiteren Höhepunkt: Ein wunderbares Christmas-Dinner, welches zum Ausklang dieses einzigartigen Tages in stimmungsvollem Ambiente serviert wurde. Auch der Samichlaus kam zu Besuch, erzählte über sein Leben im hohen Norden und freute sich über die Verse der Kinder, die ihm vorgetragen wurden.
Wer wollte, konnte am folgenden Tag den nahe gelegenen Skiort Ruka besuchen oder die Wellness-Landschaft des Hotels geniessen. Für die Kinder lockte ein attraktiver Activity-Park oder einfach noch einmal jede Menge Schnee, bevor der Flieger in der Nachmittagsdämmerung wieder Richtung Zürich abhob …

Herzlichen Dank für dieses Geschenk, liebe SWISS Crew! Wir freuen uns über die wundervolle Zusammenarbeit mit SWISS und ihr Engagement für unsere Stiftung und unsere Familien.

Zurück