Agenda Pro-Sternschnuppe-Aktionen

Planen Sie einen Anlass zugunsten der Sternschnuppe? Dann informieren Sie uns darüber (Kontaktformular)! Wir veröffentlichen gerne das Wichtigste zu Ihrer Aktion auf unserer Website.

Herzlichen Dank an alle, die sich für die Sternschnuppe engagieren!

21.10.2018

Swiss Instamom Meeting
Svenja Wabassi und Laura Greminger organisieren am 21. Oktober 2018 zum zweiten Mal das Swiss Instamom Meeting, das dieses Jahr im Güterbahnhof Lattich in St. Gallen stattfindet. Die beiden Bloggerinnen bieten damit anderen Instagramerinnen die Chance, sich in der realen Welt auszutauschen. Der Erlös der Tombola geht zum Teil an die Sternschnuppe. https://swiss-insta-mom-meeting.jimdo.com

3.11.2018Kuchenverkauf
Die Juniorengruppe Schaffhausen organisiert am Fronwagplatz in Schaffhausen von 11-15 Uhr einen Kuchenverkauf zu Gunsten der Sternschnuppe.

9.11.2018Lichterglanz im Stedtli
Über 30 Fachgeschäfte in und ums Stedtli Büren an der Aare öffnen ihre Türen am Freitag, 9. November 2018 bis 22 Uhr. Die Besucher dürfen sich vom vielfältigen Angebot überraschen lassen. Sie werden einen genussvollen Einkaufsabend verbringen und durch das charmante, von einem zauberhaften Lichtermeer gekleideten Stedtli flanieren können. Der Erlös des Liechtliverkaufs geht an die Sternschnuppe.

27./28.11.2018

Chlausmärt
Das Frauenpodium Oberengstringen organisiert am 27./28.11.2018 im Zentrum Oberengstringen einen Chlausmärt. Eine grosse Auswahl an selbstgefertigten Artikeln und eine Kaffeestube mit vielen Leckereien erwarten die Gäste. Der Reinerlös des Marktes geht an die Sternschnuppe.

29.11.-1.12.2018Kerzenziehen
Der Quartierverein Limmat Rechts Baden organisiert im Regionalen Pflegezentrum Baden ein Kerzenziehen. Ein Teil des Erlöses geht an die Sternschnuppe.

3.-9.12.2018Weihnachtslounge
Die Pfarrei Einsiedeln lädt am Einsiedler Weihnachtsmarkt in ihre Weihnachtslounge ein. Der Erlös geht an die Sternschnuppe. http://www.einsiedler-weihnacht.ch

Herbst/Winter 2018Wintervogel
PartyLite GmbH spendet pro verkauftem Teelichthalter "Wintervogel" 1 Franken an die Sternschnuppe. https://www.partylite.ch

15./16.12.2018Drehorgelkonzert
Die Basler Drehorgel-Freunde organisieren einen Adventsanlass im Vorhof des Basler Rathauses. Der Erlös wird vom Verein aufgerundet und der Sternschnuppe gespendet. http://www.drehorgelfreunde.ch

2018Charity of the Year 2018
Wir freuen uns und sind stolz, dass die Sternschnuppe von den Mitarbeitenden der Credit Suisse zur „Charity of the Year 2018“ gewählt worden ist. Unsere Stiftung erhält im Rahmen des gesellschaftlichen Engagements der Bank eine Spende und wird in diesem  Jahr als bevorzugte Organisation mit weiteren Zuwendungen aus Fundraising-Aktivitäten bedacht.

Bis Ende 2018Beauty fürs Herz
Beim Team von Engeli Beauty Oase in Stein AG lädt ein Kässeli die Kundinnen und Kunden zu Spenden für die Sternschnuppe ein. Wer den für eine Behandlung geschuldeten Betrag aufrundet, tut damit gleichzeitig eine gute Tat. http://www.engeli-beauty-oase.ch

Frühling/Sommer 2019Vogelnest
PartyLite GmbH spendet pro verkauftem Trio Teelichthalter "Vogelnest" 1 Franken an die Sternschnuppe. https://www.partylite.ch

bis Mai 2019Fussball-Fans mit Herz
Die Bierkurve Schaffhausen spendet während der Saison 18/19 bei jedem Heimspiel pro anwesendem Zuschauer 5 Rappen an die Sternschnuppe. Initiiert wurde die Aktion vom "harten Kern" der Bierkurve. Verschiedene Aktionen sollen dazu beitragen, den Spendenbetrag zu erhöhen.

17.-28.6.2019Auf dem Weg über den Berg
Die 8.-Klässler/innen der Sek Frenkendorf wandern vom 17.-28. Juni 2019 in 10 Etappen von Wassen über den Gotthard nach Locarno. Im Bewusstsein, dass für einige der zu überwindende Berg noch viel grösser ist, lassen sie sich pro gelaufenem Kilometer sponsern. Der Erlös kommt der Sternschnuppe zugute.

laufendDie Membercard mit dem Plus
Prime Member spendet pro abgeschlossener Firmen-Partnerschaft 5 Franken und  pro Membercard  1 Franken an die Sternschnuppe. Die Prime Member Karte ist eine Dienstleistungskarte, welche es sich zum Ziel gesetzt hat für Partner wie auch für Kunden eine Win-Win-Situation zu schaffen. http://www.primemember.ch
laufend
Kunstwerke für den guten Zweck
Ursula Schüpbach vertreibt über die Facebookseite www.facebook.com/auchDukannstkrankenKindern.helfen selbst gemachte Kunstwerke aller Art. Auch zu Gunsten der Sternschnuppe.
laufend
Das eine Prozent
Das Personal Training Studio "bodytransform" in Zürich spendet der Sternschnuppe 1% aller Einnahmen aus Einzeltrainings und Abos. www.bodytransform.ch
laufend
Doppeltes Recycling
Das Schulhaus Steinmürli in Dietikon sammelt alte und kaputte Stifte. Diese werden regelmässig der Organisation Terracycle zugeschickt. Für jeden eingeschickten Stift gibt es dort einen Punkt. Wenn man genug Punkte gesammelt hat, zahlt Terracycle einer von der Schule gewählten gemeinnützigen Organisation eine Spende ein. Das Schulhaus Steinmürli hat sich dafür entschieden, die Sternschnuppe zu unterstützen.
laufend
Umziehen und Gutes tun
Das Umzugsunternehmens Umzugsqueen spendet pro Auftrag 3% des Umsatzes an eine von zwei Charity-Organisationen. Eine davon ist die Sternschnuppe. Die Kunden dürfen selber wählen, wer unterstützt werden soll. www.umzugsqueen.ch
laufend
Spenden am "stillen Örtchen"
Das Restaurant Papa Ceviche in Zürich spendet regelmässig das Geld aus dem „WC-Kässeli“ an die Sternschnuppe. www.papaceviche.ch
laufend
Wurmidee
Dolores Stüssi verschenkt lebende Würmer, die für eine gute Erde sorgen. Wer etwas geben möchte, darf eine Zehnernote an die Sternschnuppe spenden. www.wurm-company.jimdo.com

Diese Aktionen haben bereits stattgefunden:

September Lippenbalsam-Verkauf
Die Firma "Forever Living Products" vertreibt seit 40 Jahren Produkte auf Basis von Aloe Vera. Der Lippenbalsam von Forever Living Products mit Aloe Vera und Jojoba unterstützt und beruhigt bei trockener Haut, bei der Tattoopflege und sorgt für zarte Lippen. Im Monat September spendet Frau Deborah Balduzzi als selbstständige Vertriebspartnerin von Forever Living Products CHF 2.00 pro verkauftem Lippenpflegestift an die Sternschnuppe. www.deborah.flp.ch

29.9.2018  Marktstand
Die Klasse 8HB der Schule Schmitten organisiert am Schmittener Dorfmärit einen Stand und verkauft Selbstgemachtes. Ein Teil des Erlöses geht an die Sternschnuppe.

08.-12.9.2018 European Mountain Summit
Ronny Nagel und Rolf Grob starten an der Rally European Mountain Summit von S.A.C. Für einen guten Zweck - in ihrem Fall für die Sternschnuppe - geht es von München an die Côte d’Azur. 4 Tage und 1500 Kilometer Abenteuer pur. http://www.superlative-adventure.com

6.-9.9.2018 #CSBirdies4Good
Vom 6.-9. September 2018 findet in Crans-Montana das Omega European Masters Golfturnier statt. Die Credit Suisse spendet für alle Birdies, die am Loch 8 erzielt werden, einen namhaften Betrag an die Sternschnuppe.

2.9.2018 Spiele-Brunch
Priska Flury von der Firma Creavida organisiert im Familienzentrum Lenzburg einen Spiele-Brunch. Der Überschuss aus dem Anlass wird an die Sternschnuppe gespendet. https://www.creavida.ch/de/spielanlaesse/spiebrunch

24.-26.8.2018   Enten-Parade
Die Firmen Eichholzer Haustechnik AG und Fischer Bau AG beteiligen sich an der Gewerbeausstellung KEGA 2018 in Unterlunkhofen. Am Ende des Anlasses verstiegern sie 60 Dekorationsenten ihres Standes zu Gunsten der Sternschnuppe. https://www.eichholzer-ht.ch und http://www.fischerbau.ch
Bis August 2018  Kunst am Baum
Unter dem Format sKULpTUR@Deitingen lanciert der Kulturverein zusammen mit dem Künstler Jonas Kaufmann das Projekt EIN BLATT FÜR KINDER. Jedes verkaufte Blatt wird an der Skulptur DER EICHENBAUM auf dem Dorfplatz angeschweisst und generiert damit eine Spende an die Sternschnuppe. http://www.kultur-deitingen.ch
ab 16.7.2018 Mongol Rally
Am 16. Juli 2018 beginnt für das Team „Songpan“ an der Mongol Rally 2018 eine 15‘500 km lange Reise von Prag nach Ulan-Ude - und zwar mit einem - gemäss eigenen Angaben - völlig unangemessenem Auto. Das Team sammelt für 3 verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen, darunter auch die Sternschnuppe. http://www.songpan.ch
24.-28.7.2018 Tour de Credit Suisse 2018
Für die 5. Ausgabe der Tour de Credit Suisse bereitet sich ein Team von 27 Credit Suisse Mitarbeitern aus Europa erneut auf eine 5-tägige extreme Radsport-Herausforderung mit 14 Alpenpässen und ca. 15‘000 hm durch die Schweiz, Italien und Österreich vor. Auch mit dieser Charitiy Aktion unterstützt die Credit Suisse aktiv die Sternschnuppe als «Charity of the Year 2018».
6.-8.7.2018

Birdies for Good
Die Credit Suisse ist Partner des Golfturniers Swiss Seniors Open in Bad Ragaz. Die Bank unterstützt mit dem Programm «Birdies for Good» ausgewählte gemeinnützige Organisationen. In diesem Jahr spendet sie der Sternschnuppe einen namhaften Betrag für alle Birdies, die am Swiss Seniors Open am Loch 3 erzielt werden.

5.7.2018 

Kindergartenmärit
Die Kinder des Kindergarten Geren in Regensdorf verkaufen von 18 bis 20 Uhr am Kindergartenmärit selbst hergestellte Kunstwerke und Köstlichkeiten zu Gunsten der Sternschnuppe.

15.6.2018 Spielen für alle
Priska Flury von der Firma Creavida organisiert einen Spielabend im Bären in Veltheim. Das Angebot ist kostenlos. Wer möchte, kann zu Gunsten der Sternschnuppe etwas ins Spendenkässeli werfen. www.creavida.ch
26.5.2018   Unihockey-Benefizspiel
Dominic Künzler organisiert für seine Abschlussarbeit an der 3. Oberstufe der Sekundarschule ein Unihockey-Benefizspiel in der Sporthalle Elba (Wald). Es spielen die Damen der NLA gegen die Herren der 2. Liga des UHC Laupen. Der Erlös aus dem Eintritt sowie aus dem Grillbetrieb und dem Getränkeverkauf geht an die Sternschnuppe.
5.5.2018
Taxifahrt
Die Firma Walter Streuli AG führt mit der Partnerfirma brumbrum.ch AG das zweite Mal infolge eine Oldtimer Ausstellung im Samstagern durch. Es werden verschiedene Attraktionen geboten. Ebenso kann man mit verschiedenen Oldtimer bei einer «Taxifahrt» mitfahren. Im aufgestellten Sammelkässeli kann man ausserdem für die Sternschnuppe spenden. brumbrum.ch/de/brumbrums-news
12.5.2018 Sponsorenlauf
Am 12.05.18 findet in Schleitheim (SH) um 16 Uhr der Chilbi-Lauf des FC Schleitheim statt. Während der Dauer von 20 Minuten sollen die Läufer möglichst viele Runden absolvieren und dabei von ihren eigens angeworbenen Sponsoren, unterstützt werden. Der erlaufene Betrag wird an die Sternschnuppe gespendet. bit.ly/2vBPW9v
25.4.2018 Verkaufsstand
Die Schülerinnen und Schüler des Schülerparlaments der Sekundarschule Frenkendorf werden zusammen mit den Kindern eines Kindergartens allerlei Produkte herstellen. Gross und Klein arbeiten dabei in Teams zusammen. Am 25.4.2018 werden dieselben Teams die Köstlichkeiten und Kunstwerke an einem Verkaufsstand im Einkaufszentrum Schöntal zugunsten der Sternschnuppe verkaufen.
8.4.2018 Die Reformierte Kirche Bassersdorf-Nürensdorf organisiert am 8. April 2018 um 17 Uhr ein Benefizkonzert zu Gunsten der Sternschnuppe. www.basinueri.ch
17.3.2018 Im Kindermalatelier Zauberchuglä in Rikon im Tösstal malen Kinder für Kinder. Bei der Vernissage am 17. März 2018 in Rikon werden die Kunstwerke verkauft, der Erlös geht an die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe. zauberchuglä.ch
22.12.2017 Natascha Wyss verkauft als Vertriebspartnerin der Aloe-Vera-Produkte der Firma Forerver "Aloe–Lips", den kleinen SOS-Stift von Forever, zu Gunsten der Sternschnuppe. Die Hälfte des Verkaufserlöses geht an unsere Stiftung. Wer sie bei der Aktion unterstützen möchte, kann direkt bei ihr bestellen: 079 504 95 27.
1.-30.12.2017 Die von der Genossenschaft Migros Zürich betriebenen Alnatura Bio-Supermärkte führen eine Weihnachtsaktion durch, bei der sich Alnatura bei den Kundinnen und Kunden bedankt. Eine „Frohe Weihnachten“-Karte samt Holztaler-Münze im Wert von 5 Franken. Wird der Taler eingelöst, geht 1 Franken an die Sternschnuppe.
1.-24.12.2017 Svenschen helfen Svenschen - so heisst der Adventskalender von Sven Kunz. Während der ganzen Adventszeit versteigert er auf seinem Facebook-Kanal etwas von einer prominenten Persönlichkeit. Der Erlös aus dieser Aktion geht zur Hälfte an die Sternschnuppe. https://www.facebook.com/svenschenhelfensvenschen
1.12.2017 - 6.1.2018 Beat Hug und Vera Aeschlimann verzaubern ihr Haus im bernischen Roggwil auch dieses Jahr in ein Weihnachtshaus. Tausende Lämpchen und Lichter glitzern und jeden Abend um 19.00 Uhr können die Besucher eine 15-minütige Lichtershow mit Musik und einer Weihnachtsgeschichte erleben. Die Besucher dürfen etwas in ein Kässeli legen. Der Erlös geht an die Sternschnuppe.
1.12.2017 Die Firma Gautschi Fensterbau AG in Eschlikon gestaltet zu ihrem 20-jährigen Jubiläum ein rekordverdächtig grosses Adventsfenster mit der Krippenszene. Zur Einweihung am 1. Dezember 2017 gibt es Raclette und Glühwein. Und wer will, darf das Spendensäuli füttern, das zu Gunsten der Sternschnuppe aufgestellt wird. http://www.fenstergautschi.ch
1.12.2017 Die Kinder der 6 Kindergärten aus Berikon organisieren auf dem Schulhausplatz der Primarschule einen Weihnachtsmarkt zu Gunsten der Sternschnuppe.
3.12.2017 Der Erlös des Adventsbazars in Mammern geht an die Sternschnuppe. 
3.12.2017 Die Kinder der 1. und 2. Klasse der Schule Reichenburg verkaufen am Weihnachtsmarkt in Reichenburg an ihrem Stand selbsthergestellte Kunstwerke zu Gunsten der Sternschnuppe.
6.12.2017 Das Narrenkomitee Schnapsloch und die Schnapslochgeister verköstigen Welschenrohrer Einwohner und Besucher am traditionellen "Samichlausseckle" mit Suppe und warmen Getränken. Der Erlös geht an die Sternschnuppe. http://www.schnapslochgeister.ch 
8.12.2017 Die Kinder der Kita Tigerente in Steffisburg backen Guetzli und stellen Pralinés her, die sie am Weihnachtsmarkt zu Gunsten der Sternschnuppe verkaufen. http://www.dietigerente.ch
13.12.2017 Die Schülerinnen und Schüler der Primarschule Marbach SG führen am 13. Dezember 2017 einen Weihnachtsmarkt auf den Schulareal Feld durch. Der Erlös wird der Sternschnuppe gespendet.
21.12.2017 Die Primarschule Hallwil AG lädt die Bevölkerung am 21. Dezember 2017 zu einem grossen Weihnachtsfest ein. Ein vielfältiges Programm und eine feine Kürbissuppe warten auf die Gäste. Dabei werden auch Spenden für die Sternschnuppe gesammelt.
Dezember 2017 Der Online-Shop www.natapura.ch spendet im Dezember 2017 von jedem verkauften Öl 5 Franken an die Sternschnuppe.
Dezember 2017 Die Krankenkasse Swica motiviert ihre Mitglieder, im Dezember möglichst viele Schritte zu laufen. Während des Monats Dezember spendet Swica der Sternschnuppe 100 Franken pro Tag, an dem gemeinsam über 1 Millionen Schritte erreicht werden. https://goo.gl/e2xScv 
November und Dezember Nadja Danuser spendet in den Monaten November und Dezember 2017 jeweils 5% der Einnahmen pro Behandlung in ihrem Kosmetikgeschäft an die Sternschnuppe. http://www.nadjas-beautyharmony.com
Dezember 2017 Im Monat Dezember spendet "Hair&Cosmetics ArtofBeauty4u" für jeden Kunden 2 Franken an die Sternschnuppe. http://www.artofbeauty4u.ch/
Dezember 2017 Die von der Genossenschaft Migros Zürich betriebenen Alnatura Bio-Supermärkte bedanken sich bei ihren Kundinnen und Kunden mit folgender Weihnachtsaktion: Sie erhalten bei Ihrem Einkauf in der Adventszeit einen „Weihnachtstaler“ aus Holz im Wert von CHF 5.-. Wird der Taler beim nächsten Einkauf eingelöst, spendet Alnatura CHF 1.- an die Sternschnuppe.
Bis Ende 2017 Der Verlag Angela Bruderer will den längsten Schal der Welt stricken. 7 Kilometer lang soll er werden! Alle eingeschickten Schals mit den Massen 2m x 30cm werden zusammengenäht und für den Rekord vermessen. Der Erlös aus dem Verkauf der einzelnen Kunstwerke geht an die Sternschnuppe. Hier gibt's die Infos zum Mitstricken: https://goo.gl/ZJ2KN8
27.11.-7.12.2017 Der Schwinger Joel Wicki versteigert in Zusammenarbeit mit der Schwingerzeitung "Schlussgang" und der Firma Package Line über die Plattform Ricardo zu Gunsten der Sternschnuppe ein signiertes Schwingerhemd, einen Spezialrucksack sowie ein Schlussgang-Shirt. Die Auktionsplattform Ricardo unterstützt die Versteigerung indem sie die Plattform kostenlos zur Verfügung stellt. www.schlussgang.ch/de/spendenaktion
25./26.11.2017 Der Verein Opera Café führt am letzten Novemberwochenende im grossen Saal des Kirchgemeindehauses der reformierten Kirche Enge eine 70-minütige Kurzversion der deutschsprachigen Oper "Hänsel und Gretel“ auf. Der Reinerlös der Kollekte geht an die Sternschnuppe. http://www.kirche-enge.ch/content/e2513/e12150
10.11.2017 Über 30 Fachgeschäfte in und um das Städtli Büren an der Aare öffnen ihre Türen am Freitag, 10. November 2017 bis 22 Uhr. Die Besucher dürfen sich vom vielfältigen Angebot überraschen lassen. Sie werden einen genussvollen Einkaufsabend verbringen und durch das charmante, von einem zauberhaften Lichtermeer gekleideten Stedtli flanieren können. Der Erlös des Liechtliverkaufs geht an die Sternschnuppe.