Tino

Herzenswünsche

Im Stall arbeiten, den Garten umstechen, Gemüse ernten, Tiere streicheln … das sind nur einige der Aufgaben, die Tino im Rahmen seiner Wunscherfüllung übernehmen darf.

Regelmässig darf der 12-Jährige, der mit Epilepsie lebt, auf einem Bauernhof mit anpacken. Hier ist der Bub in seinem Element. Während andere Kinder davon träumen, Mickey Mouse zu treffen oder ans Meer zu reisen, ist für Tino klar, wofür sein Herz schlägt: für das Leben auf dem Bauernhof. Ganz in der Nähe von Tinos Wohnort haben wir eine Bauernfamilie gefunden, die Tinos Herzenswunsch noch so gern erfüllt: ab und zu „buure“ zu dürfen. Tino hat inzwischen nicht nur neue Tier-Freunde gefunden, sondern versteht sich auch mit den Kindern der Familie wunderbar.

Zurück