Dem Osterhasen auf der Spur

Sternenprojekte

14 Kinder und Jugendliche von insieme Zürich machten sich in Les Diablerets auf die Suche nach dem Osterhasen – und fanden doch so viel mehr, denn während der Kinderferien gab es keine Zeit für Langeweile.

Als sich die Teilnehmenden im grossen Haus erst einmal eingenistet hatten, wartete ein kurzweiliges Programm auf sie: Bilder malen, Postkarten schreiben, schaukeln, „Räuber und Poli“ spielen, Fussballturniere austragen, mit dem bunten Fallschirm spielen – und eben: den Osterhasen suchen. Natürlich durfte auch das Eiertütschen nicht fehlen. Um das Programm zu komplettieren, stand ein Ausflug ins Alimentarium und zum Schloss Chillon auf dem Programm. Kurz und gut: die Zeit verging wie im Flug.

Zurück