Roland Bühler

"Wenn ein Kind unsere Berufsfeuerwehr und den Rettungsdienst besucht, ist das immer ein spezieller Moment. Nicht selten fliessen auch mal Freudentränen. Wenn das Kind einen Feuerwehrteddy retten kann, mit uns einen Zvieri isst und dann noch ein Geschenk mit nach Hause nehmen darf, ist das für alle Beteiligten ein sehr prägendes und emotionales Erlebnis. Ich wünsche allen bei der Sternschnuppe, dass sie ebenso schöne Momente erfahren, wie wir sie dank ihnen erleben dürfen. Vielen herzlichen Dank."

Roland Bühler, Berufsfeuerwehrmann, Schutz & Rettung Zürich​

Zurück