Verkaufstalente

Pro Sternschnuppe

Die Klasse 8H B aus Schmitten FR nahm am „Schmitte-Dorfmärit“ teil und verkaufte Bastelarbeiten, welche die Schülerinnen und Schüler im Unterreicht selber hergestellt hatten. Den Erlös spendeten sie der Sternschnuppe.

Aus dem technischen Gestalten entstanden diverse Tongegenstände: Vögel, Samichlouse oder Mobiles. Im Unterricht textiles Gestalten stellten die Jugendlichen Kopfhöreretuis, Etuis für Jetons oder Taschentücher her und im bildnerischen Gestalten entstanden schöne Grusskarten.

„Beim Verkaufen haben wir gemerkt, dass es mehr Leute anzieht, wenn man sie an den Stand lockt. Also haben wir gerufen: „Spenden Sie für einen guten Zweck!“, liessen uns die Schülerinnen Laurine und Nele wissen …

Zurück