Feine Leckereien

Pro Sternschnuppe

Die Juniorengruppe Schaffhausen organisierte Anfang November eine Standaktion und verkaufte Süsses, Salziges und heisse Getränke. Der Erlös ging an die Sternschnuppe.

Die Jugendlichen backten in ihrer Freizeit allerlei Leckereien, die sie auf dem Fronwagplatz der Stadt Schaffhausen verkauften. Es gab Brownies, rote und grüne Pesto-Schnecken, Schinkengipfeli, Früchtewähe, Roulade, Oreo-Cupcakes und dazu noch Kaffee und Tee.

„Während des Verkaufs merkten wir, dass es den meisten Leuten wichtiger war zu spenden, als für sich etwas zu nehmen. Manche spendeten zum Beispiel 20 Franken, nahmen aber kein Gebäck. Manche Käufer kannten auch bereits die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe und spendeten gerade deswegen. Anderen konnten wir erläutern, was die Sternschuppe ist und macht.", liessen uns die Jugendlichen wissen.

Das Projekt bereitete den Junioren so viel Freude, dass sie bereits überlegen, die Aktion zu wiederholen …

Zurück