Born to be an artist

Pro Sternschnuppe

Im Rahmen eines Abschlussprojektes der 3. Sekundarstufe organisierte der 16-jährige Nino Born eine Bilderausstellung. Im Vorfeld hatte der Schüler mit Unterstützung des Künstlers Tony Künzli Bilder im abstrakt-emotionalen Stil gemalt.

Am 9. Mai 2019 eröffnete Nino Born im Restaurant Gotthard in Thalwil die zweiwöchige Bilderausstellung mit einer Vernissage. Rund 70 Besucher und Besucherinnen durfte er begrüssen und ihre Begeisterung über die ausgestellten Werke des Jungkünstlers war enorm. Innerhalb von zwei Stunden waren sämtliche Bilder verkauft.

Wir wir sind tief beeindruckt vom künstlerischen Talent und den wunderschönen Bildern, die Nino Born geschaffen hat. Genauso berührt uns, dass er den gesamten Erlös an die Sternschnuppe spendet.

Zurück