Sterntüten

Pro Sternschnuppe

Die Primarschule Büttikon gestaltete im Dorf das Adventsfenster vom 19. Dezember und hat die Eröffnung mit einer Spendenaktion für die Sternschnuppe verbunden.

Mit viel Liebe zum Detail hatten die Kinder eine gemütliche Stube eingerichtet. Von den Lampen über die Tischsets, Kerzenhalter bis zum Teppich war alles im Raum selbst gestaltet. Die Stube widerspiegelte die Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Umrahmt wurde die Fenster-Eröffnung, zu der viel Publikum gekommen war, mit Gesang und Blockflötenmusik.

Als besonderes Highlight verkauften die Kinder selbstgebastelte Sterntüten, die mit einem Gedicht und kleinen Überraschungen gefüllt waren. Der Erlös aus diesen kleinen Stern-Wundertüten spendeten die Schülerinnen und Schüler an die Sternschnuppe.

Zurück