Leo

Herzenswünsche

Aufgrund seines Autismus und seiner geistigen Behinderung spricht Leo nur wenig. Seine Begeisterung für Dampfloks entgeht aber keinem, der ihn kennt. Nicht verwunderlich, dass es sein Herzenswunsch war, beim Kohleschaufeln in einer Dampflok mitzuhelfen und dann eine Ausfahrt zu machen.

Mit der Brienz Rothorn Bahn fanden wir für Leos Wunscherfüllung die perfekte Partnerin. Ausgestattet mit einer gelben Leuchtweste durfte der Jugendliche - begleitet von seiner Familie - im Depot in Brienz in eine alt-ehrwürdige Lok steigen. Dass das Einheizen eine anspruchsvolle Arbeit ist und einiges Know-how und Vorsicht braucht, machte Lokführer Bruno Zurbuchen rasch klar. Umso wichtiger, dass er Leo fachmännisch zur Seite stand und ihn unterstützte beim Kohleschaufeln in den brennenden Kessel. Als Leo auch noch in eine blau-weiss-gestreifte Jacke gekleidet wurde - das standesgemässe Outfit eines Lokführers - war der Moment perfekt!  

Auch wenn Leo seine Gefühle aufgrund seiner Beeinträchtigung nur eingeschränkt zeigen kann, war ihm anzumerken, dass er das Geschehen genoss. Weil im Führerstand der Dampflok zu wenig Platz zum Mitfahren ist, wechselte Leo für die Fahrt in den Führerstand einer ölgeheizten Lok. Mit lautem Rattern, Quietschen und Stampfen stiess das Ungetüm zwei offene, rote Wagen voller Ausflügler den Berg hinauf.

Bei der Mittelstation Planalp hiess es aussteigen. Das nächste Highlight kam aber wenig später angetuckert: der «Dampfwürstlibummler» mit der Lok, die Leo im Tal eingeheizt hatte. Im von der Kohle erhitzten Wasser kochte der Lokführer für die Gäste leckere Würstli. Dieses Festessen liessen sich auch Leo und seine Familie nicht entgehen.

Frisch gestärkt durften Leo, seine Schwestern und Eltern schliesslich selbst in einem roten Wagen Platz nehmen und sich bis auf das Brienzer Rothorn chauffieren lassen. 693 Gipfel kann man von da oben sehen. Doch Leo hatte dafür kaum einen Blick übrig. Sein Gipfelerlebnis waren die Heldentaten des vergangenen Morgens, die er bestimmt noch lange mit sich trägt.

Zurück