Auf Gutenbergs Spurensuche

Sternenprojekte

Die Schülerinnen und Schüler der Heilpädagogischen Schule Frick schöpften anlässlich eines Ausflugs in die Papiermühle Basel als besonderes Highlight selbst Papier.

Dort wo einst verschiedene Mühlen betrieben wurden, bietet heute ein Museum praktische Einblicke in Zeiten, als die einzelnen Buchstaben mit einer Bleimischung gegossen wurden. Johannes Gutenberg hätte seine Freude an den Jugendlichen gehabt, die in der ehemaligen Schreibstube die verschiedenen Schreibutensilien ausprobierten. Und wir freuen uns, dass wir zu diesem lehrreichen Tag beitragen konnten.

Zurück