Good vibrations

Sternenprojekte

Von September bis Dezember 2019 durfte eine Gruppe Jugendlicher von insieme Zürich in die Welt des modernen Tanzens eintauchen.

Neben verschiedenen Schrittformationen lernten die Teilnehmenden auch ihre Mimik durch Pantomime auszudrücken und wurden an die Erforschung ihrer eigenen Körpersprache herangeführt. Das Ziel des Kurses war es, die Kraft im eigenen Körper zu erleben und ihm zu vertrauen. Die fotografischen Eindrücke zeigen, dass dabei mit viel Spass und Freude an der Bewegung das Ziel erreicht wurde.

Wir freuen uns mit den Tänzerinnen und Tänzern über diese neu gewonnene Energie und wünschen, dass alle den Schwung auch ins neue Jahr mitnehmen konnten.  

Zurück